Zum Hauptinhalt springen

Abendessen im Da AngelaEine verspätete Würdigung eines Klassikers mit Klasse

Nach vielen Jahren besuchten wir Anfang März wieder mal den schicken Italiener in Altstetten. Dann kam der Lockdown – weshalb diese Würdigung nun mit Verspätung erscheint.

Rock’n’Roll in der Küche und dennoch Grandezza auf den Tellern – das ist das Werk von Gennaro Pugliese, dem Chefkoch im Ristorante Da Angela in Zürich-Altstetten.
Rock’n’Roll in der Küche und dennoch Grandezza auf den Tellern – das ist das Werk von Gennaro Pugliese, dem Chefkoch im Ristorante Da Angela in Zürich-Altstetten.
Fotos: Boris Müller

Zürich als Genussdürre? Unvorstellbar! Nun, tatsächlich konnte man jene Gastlokale, die imstande waren, eine betörende Kulinaria aufzutischen, noch vor ein paar Dekaden an zwei Händen abzählen. Was bei Gourmets natürlich zu Problemen führte. Im Da Angela zum Beispiel – das war eine solche «Rarität» – bin ich beim Versuch, spontan einen Tisch zu ergattern, gleich zweimal angebrannt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.