Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine vo ois

Nati-Trainer Köbi Kuhn sieht definitiv nur noch schweizerisch: Bei der Ankunft der im Flughafen Zürich nach der erfolgreichen Qualifikation für die WM in Deutschland (17. November 2005).
1 / 10

Es gibt einige Fettnäpfchen

Die Rosenburg-Tradition