Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gartenkolumne «Nachgehackt»Einfach stehen lassen

Manche Raupen (im Bild eine Schwalbenschwanzraupe) verpuppen sich im Herbst gerne an stehen gelassenen Pflanzenstängeln. Im Frühling schlüpfen daraus wunderschöne Schmetterlinge.
12 Kommentare
Sortieren nach:
    M. Dietrich

    Liebe Frau Bolzli, also das mit der Chaotin, sehe ich aber positiv. Persönlich kenne ich auch sogenannte Chaotinnen, die sind aber um Längen kreativer als manche durchstrukturierte Perfektionistinnen. Die Natur mit allem was dazu zählt, ist Ihnen dankbar.