Zum Hauptinhalt springen

Drohnen statt Flieger?Elon Musk sagt Nein zu Kampfjets

Der Tesla- und Spacex-Gründer erklärt die Ära der Kampfflugzeuge für beendet, für ihn gehört die Zukunft den Drohnen. Setzt der Bundesrat bei der Erneuerung der Schweizer Luftwaffe auf die falsche Strategie?

Elon Musk sagt, ein moderner F-35-Kampfjet «hätte keine Chance», wenn er gegen eine Drohne anträte.
Elon Musk sagt, ein moderner F-35-Kampfjet «hätte keine Chance», wenn er gegen eine Drohne anträte.
Foto: Keystone

Er baut Elektroautos, schiesst Raketen ins All und nennt seinen Sohn X Æ A-XII: Nun hat Elon Musk auch noch das Ende der Kampfjet-Ära verkündet. Die Zukunft der Luftkriege werde durch autonome Drohnen bestimmt, sagte der Techunternehmer neulich ausgerechnet an einer Konferenz der US-Luftwaffe. Und der moderne F-35-Jet «hätte keine Chance», wenn er gegen eine Drohne anträte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.