Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sensation am US OpenEmma Raducanu gewinnt Teenagerinnen-Final von New York

Holt als erste Qualifikantin den Titel: Die 18-jährige Emma Raducanu gewinnt das US Open.
Dieser Sieg ist der grösste Erfolg ihrer noch jungen Karriere.
Das Duell der beiden war der erste Major-Final zweier ungesetzter Spielerinnen.
1 / 6

Erstes Major-Final mit zwei ungesetzten Spielerinnen

DPA/chk

6 Kommentare
Sortieren nach:
    Eufemio Bernasconi

    Daran sieht man wie unendlich tief das niveau im frauentennis ist. Bei den männern würde nicht in 1000 jahren ein ungesetzter qualifikant n major titel gewinnen.