Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Japans Megxit-MomentEnde Monat heiratet Japans Prinzessin Mako ihre bürgerliche Studienliebe

Wollen ihre Zukunft gemeinsam in New York verbringen: Kei Komuro und seine bald angetraute Frau Mako. (Archiv)

Verlobter kehrt im Blitzlichtgewitter nach Japan zurück

Seine Rückkehr wurde live im Fernsehen übertragen: Kei Komuro.

SDA

3 Kommentare
Sortieren nach:
    Trappli

    Wünsche dem Paar alles Gute und dass sie endlich ihre Ruhe haben vor dem schrecklichen und herzlosen Protokoll.

    Im Gegenzug hat das Paar ein Recht auf Privatsphäre. Heirat unter Blutsverwandten sollte ja klar sein, was das bedeutet.. Ist eine Frage der Intelligenz, die Japan fehlt.