Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gesetzesentwurf in der TürkeiErdogan will soziale Medien streng regulieren

«Kanäle voller Lügen und Beleidigungen»: Recep Tayyip Erdogan plant einen Gesetzesentwurf für das Parlament.

Sogar Solidarität von der Opposition

SDA

21 Kommentare
Sortieren nach:
    Carmelo Di Stefano

    Dieser Mann ist nur noch peinlich. Genau so wie der andere Präsident auf der anderen Seite des grossen Teichs.