Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Carl NassibErster aktiver NFL-Profi macht Homosexualität publik

«Ich wollte nur kurz einen Moment nutzen und sagen, dass ich schwul bin»: Carl Nassib outet sich. (Archivbild)
Er ist damit der erste aktive Football-Profi aus der NFL, der seine Homosexualität öffentlich macht.
Er gehe den Schritt nicht, weil er Aufmerksamkeit haben wolle. «Ich denke einfach, dass Vertretung und Sichtbarkeit so wichtig sind», sagt Nassib auf Instagram.
1 / 4

Liga reagiert positiv

DPA/chk

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Mark Keller

    Es sollte selbstverständlich werden, dass sich Schwule und Lesben offen in der Öffentlichkeit mit ihren Partnern bzw. Partnerinnen genauso zeigen können wie alle Heterosexuellen. Dann wäre es endlich geschafft, und niemand müsste sich mehr zu einem Coming-Out durchkämpfen.