Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Es blieb nur gerade ein Punkt

Vorsprung verspielt: Klotens Torhüter Luca Boltshauser und Verteidiger Lukas Stoop müssen sich mit einem Punkt begnügen. (2. Februar 2018)

Playoff-Duell: Vorteil Servette

Kloten - Genf-Servette 3:4 (1:1, 1:0, 1:2, 0:0) n.P.