Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zürcher Jugend im Lockdown«Es braut sich etwas zusammen»

Die Jugendarbeiter Marco Bezjak und Jasmin Schweizer vor einem der Bauwagen, die sie Jugendlichen zur freien Gestaltung überlassen – sofern nicht gerade eine Pandemie herrscht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin