Zum Hauptinhalt springen

Interview mit Royal-Expertin«Es dreht sich alles nur um den Mikrokosmos von Meghan und Harry»

Frau Melchior, sind Sie überrascht von den schweren Vorwürfen, welche Meghan und Harry an die Königsfamilie richten?

Ich bin in erster Linie erstaunt über die Bereitschaft der beiden, dem britischen Königshaus so stark zu schaden. Und die Bereitwilligkeit, mit der sie ihre familiären Bande zerschlagen. Mit welcher Kaltschnäuzigkeit die beiden das durchziehen, während Prinz Philip im Spital liegt, ist erschütternd.

Sie glauben, die beiden wollen der Königsfamilie bewusst schaden?

Vielleicht steckt dahinter kein Wille, aber sie nehmen es zumindest in Kauf. Sie wissen, was sie mit dem Gespräch anrichten. Bei den beiden dreht sich am Ende alles nur um sie selbst. Das ist das grundsätzliche Problem dieser PR-Kampagne: Es dreht sich alles nur um den Mikrokosmos von Meghan und Harry.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.