Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Attacke auf Schweizer RechnerETH-Supercomputer und nationales Rechenzentrum gehackt

Login-System betroffen

Auch nationales Hochleistungsrechenzentrum betroffen

51 Kommentare
Sortieren nach:
    Timon Zielonka

    Vermutlich sind CVE-2020-11651 und CVE-2020-11652 die Ursachen. Wer saltstack einsetzt, sollte zügig patchen und für alle anderen gibt es (hoffentlich) Entwarnung.