Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Europa League startet ohne Xhaka und Rodriguez

Granit Xhaka von Arsenal und Ricardo Rodriguez von Milan zählen mit ihren Teams zu den grossen Favoriten auf den Titel in der Europa League. Bei den ersten Gruppenspielen am Donnerstag werden beide aber nicht dabei sein. Wie der TV-Sender «Sport 1» berichtet, wird Arsenals Coach Arsène Wenger den Mittelfeldspieler Xhaka im Heimspiel gegen den 1. FC Köln zusammen mit einer Reihe weiterer Stammkräfte schonen. Auch Milans Verteidiger Rodriguez wird eine Pause gegönnt. Trainer Vincenzo Montella nahm den Zürcher nichts ins Aufgebot für das Spiel der Mailänder auswärts gegen Austria Wien.
1 / 11