Zum Hauptinhalt springen

Abstimmung in der Stadt ZürichEWZ plant Megabau in Zürich-West

Für 167 Millionen Franken will das Elektrizitätswerk der Stadt Zürich seinen Standort Herdern erweitern. Was es über die Vorlage zu wissen gibt, über die am 27. September entschieden wird.

Prägnanter Neubau an der Pfingstweidstrasse: So soll das neue EWZ-Betriebsgebäude nach den Plänen des bekannten Architekturbüros Meili/Peter aussehen.
Prägnanter Neubau an der Pfingstweidstrasse: So soll das neue EWZ-Betriebsgebäude nach den Plänen des bekannten Architekturbüros Meili/Peter aussehen.
Visualisierung: Karin Gauch, Fabien Schwartz

Darum geht es

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.