Zum Hauptinhalt springen

Das kommt nach dem LockdownSchulen, Beizen, Konzerte: Wo eine Lockerung möglich ist und wo nicht

Wir zeigen in fünf wichtigen Lebensbereichen, wie die Vorzeichen stehen und was die Akteure zur Rückkehr in die Normalität sagen.

Noch gelten überall in der Schweiz die strengen Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Ab dem 26. April dürften die Massnahmen allmählich aufgeweicht werden. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
Noch gelten überall in der Schweiz die strengen Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Ab dem 26. April dürften die Massnahmen allmählich aufgeweicht werden. (KEYSTONE/Urs Flueeler)
KEYSTONE

«Der Lichtschein am Ende des Tunnels wird sichtbar», versprach Gesundheitsminister Alain Berset (SP) nach der Bundesratssitzung vom Mittwoch. Konkret stellte er in Aussicht, dass die Massnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ab dem 26. April Schritt für Schritt gelockert werden können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.