Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

SynfuelsFahren mit Luft und Wasser?

Porsche und Siemens Energy errichten in Chile eine Industrieanlage zur Herstellung nahezu CO2-neutralen Kraftstoffs (Synfuel).

Viele Argumente dafür, viele Argumente dagegen

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Beat Kuster

    Synfuels sind "Energiespeicher", sofern sie nicht mit Sonnenenergie in der Art von Climeworks hergestellt werden. Speicher sind auch sehr nützlich, aber die Energie, um sie aufzuladen, muss irgendwo herkommen.