Zum Hauptinhalt springen

Interview mit Alex Rübel«Fast nichts ist mehr so im Zoo, wie es einmal war»

Der abtretende Zoodirektor hat eine besondere Beziehung zu Nashörnern. Die neue Lewa-Savanne ermöglicht nun die tiergerechte Haltung der Tiere in Zürich.

Fast 30 Jahre lang Zoodirektor: Alex Ruebel in der neuen Lewa-Anlage im Zoo Zürich.
Fast 30 Jahre lang Zoodirektor: Alex Ruebel in der neuen Lewa-Anlage im Zoo Zürich.
Foto: Andrea Zahler

Mögen Sie Nashörner?

Ich war immer fasziniert von diesem Tier. Für meinen Job wurde ich durch den bekannten Zoologen und Naturschützer Bernhard Grzimek motiviert. Ich schaute mir die Sendungen über ihn an, über seine Forschungsarbeiten. Er hat zum Beispiel einmal ein aufblasbares Nashorn zu den echten gebracht, um zu schauen, wie diese reagieren. Solche Projekte haben mich begeistert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.