Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Krach um Zürcher FinanzenFDP geht in Totalopposition

Züri-Leu mit Maske, Rot-Grün im Ochsenkarren: Die FDP befindet sich mit diesen Werbebannern bereits im Vorwahlkampf-Modus.

«Nicht mehr zu retten»

FDP-Präsident Severin Pflüger will einen Kurswechsel in der Stadtzürcher Finanzpolitik.

«Ungebremstes Wachstum der Verwaltung»

Im Visier der Bürgerlichen: Finanzvorsteher Daniel Leupi (Grüne): Sein Budget fürs kommende Jahr weist ein Minus von rund 98 Millionen Franken aus.

Pandemie bremst Bevölkerungswachstum

SVP unterstützt Rückweisung

SP will Gewerbe nicht im Stich lassen

35 Kommentare
Sortieren nach:
    Dani Huber

    Genau aus diesem Grund ist die FDP nicht wählbar. Früher habe ich jeweils als Ausgleich neben SP noch ein paar FDP-Politiker gewählt. Diese Zeiten sind definitiv vorbei. Es ist nur zu hoffen, dass die SP unter der neuen Führung nicht noch weitere Schnapsideen wie Gratis Badis oder Fundamentalopposition gegen das Stadionprojekt produziert bzw. unterstützt, sonst weiss ich dann überhaupt nicht mehr, wem ich meine Stimme geben soll. Und nein, die asoziale Opportunistenpartei GLP ist ebenfalls keine Alternative.