11 Schritte

Testen Sie Ihre Knobelfähigkeiten in der Folge 156 des Zahlendrehers.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Diese Woche geht es in einer Aufgabe um eine spezielle Tabelle. Die zweite dreht sich um 11 (Rechen-)Schritte. Viel Spass beim Knobeln – und wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.

Aufgabe 1: Spezielle Tabelle
In jeder Zelle einer 3 x 3 Tabelle steht eine positive Zahl.
Das Produkt aller Zahlen in jeder Spalte und in jeder Zeile beträgt 1.
Das Produkt aller Zahlen in jedem 2 x 2-Quadrat beträgt 2.

Welche Zahl steht in der Mitte der Tabelle?


Aufgabe 2: 11 Rechenschritte
Von einer natürlichen Zahl wird ihre Quersumme subtrahiert. Auch von der Differenz wird ihre Quersumme subtrahiert und so weiter. Nach genau 11 solchen Operationen bekommt man eine 0.

Man bestimme alle mögliche Zahlen, mit denen man anfangen könnte.


Die Aufgaben liefern Ihnen Anna Beliakova, Universität Zürich, und Dmitrij Nikolenkov, Kantonsschule Trogen, unterstützt von NCCR Swiss MAP.

Die Folge von letzter Woche gibt es hier. Die Auflösung finden Sie kommenden Donnerstag in unserem Lösungsartikel. Wenn Sie Tipps für Ihre Miträtsler haben, teilen Sie sie gern unten. Sehen Sie aber bitte von der Auflösung ab.

Erstellt: 18.07.2019, 11:08 Uhr

Zahlendreher

11 Schritte

Fussabdruck eines Apollo-11-Astronauten. (Bild: Nasa)

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Kommentare

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Dusche gefällig? Verkleidete Teilnehmerinnen der «Coupe de Noël» in Genf müssen sich zuerst an das 8 Grad kalte Wasser gewöhnen, ehe sie 120 Meter lange Strecke des Weihnachtsschwimmens in Angriff nehmen. (15. Dezember 2015)
(Bild: Magali Girardin) Mehr...