Wer verschätzt sich noch beim Brexit?

Verblüffende Zahlen, überfällige Einsichten: Unser neues Quiz-Format testet Ihr Faktenwissen über den britischen Alleingang.


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wie gut kennen Sie sich in der EU-Politik aus? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Zahlen-Schätzspiel und messen Sie sich mit den anderen Teilnehmern. Viel Erfolg!

Börsencrash, Rücktritte, giftige Auseinandersetzungen – was seit der Abstimmung geschah in unserer Video-Zusammenfassung (Lea Koch)

Erstellt: 03.07.2016, 11:53 Uhr

Harte Landung nach Premier-Träumen: Boris Johnson, hier 2012 bei der Eröffnung der Olympischen Sommerspiele in London.

Artikel zum Thema

Zurückrudern mit den Brexiteers

«Marsch, umkehrt!» heisst es zurzeit bei einigen Brexit-Befürwortern. Bei welchen Argumenten werden sie plötzlich kleinlaut? Ein interaktiver Artikel. Mehr...

Wie der EU-Austritt abläuft und woran er scheitern könnte

Der Brexit kommt nicht automatisch – auch weil es viele mögliche Stolpersteine gibt. So sieht der Fahrplan der Briten aus. Mehr...

Um die Zukunft betrogen

Nach dem Brexit-Entscheid hat Ernüchterung grosse Teile Grossbritanniens erfasst. Vor allem bei der jüngeren Generation mischt sich in die allgemeine Verwirrung auch Empörung. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Kommentare

Die Welt in Bildern

Die Kunst des Überlebens: In der Royal Academy of Arts in London schwimmen 50 Ohrenquallen als Teil einer Kunstinstallation in ihrem Aquarium. Die Meerestiere sind einige der wenigen, die vom Klimawandel profitieren. (20. November 2019)
(Bild: Hollie Adams/Getty Images) Mehr...