Zum Hauptinhalt springen

Zahlen an der Wandtafel

Testen Sie Ihre Knobelfähigkeiten in der Folge 52 des Zahlendrehers.

Der Zahlendreher feiert bald Geburtstag! Denn dies ist bereits die 52. Folge unserer Mathe-Kolumne. Das anstehende Jubiläum ist ein guter Moment, um Bilanz zu ziehen und Sie als User zu fragen: Was halten Sie vom Zahlendreher? Was gefällt Ihnen, was nicht? Was könnten wir besser machen? Nutzen Sie also das Forum in dieser Woche nicht nur zum Austausch von Lösungsansätzen, sondern auch als Plattform für Ihre Gedanken und Vorschläge. Wir können natürlich nichts versprechen. Aber vielleicht lässt sich die eine oder andere Idee mit vertretbarem Aufwand realisieren und so dem Zahlendreher ein frischer Anstrich verpassen. In diesem Sinne auch diese Woche viel Spass beim Knobeln – und wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen.

Aufgabe 1: Wandtafel

Auf einer Wandtafel stehen alle natürlichen Zahlen von 1 bis und mit n. Die Anzahl Ziffern dieser Zahlen ist eine zweistellige Zahl. Diese besteht aus den gleichen Ziffern wie n, aber in der umgekehrten Reihenfolge. Bestimmen Sie n.

Aufgabe 2: Zahlenwürfel

Setzen Sie natürliche Zahlen so an die Ecken eines Würfels, dass in jedem Zahlenpaar, das mit einer Kante verbunden ist, eine Zahl durch die andere teilbar ist, dies aber bezüglich allen anderen Zahlenpaaren (die nicht über eine Kante verbunden sind) nicht der Fall ist.

Die Aufgaben liefern Ihnen Anna Beliakova, Universität Zürich, und Dmitrij Nikolenkov, Kantonsschule Trogen, unterstützt von NCCR Swiss MAP.

Die Folge von letzter Woche gibt es hier. Die Auflösung finden Sie kommenden Donnerstag in unserem Lösungsartikel. Wenn Sie Tipps für Ihre Miträtsler haben, teilen Sie sie gerne unten. Sehen Sie aber bitte von der Auflösung ab.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch