Muss die Arbeitgeberin am 2. Januar freigeben?

Die Antwort auf eine Leserfrage zum Thema Feiertage.

Der Berchtoldstag (2. Januar) wird in den Kantonen unterschiedlich begangen: Baerzelitreiben in Hallwil. Foto: Alexandra Wey (Keystone)

Der Berchtoldstag (2. Januar) wird in den Kantonen unterschiedlich begangen: Baerzelitreiben in Hallwil. Foto: Alexandra Wey (Keystone)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Meine Arbeitgeberin hat den Hauptsitz im Kanton Genf, ich bin von der Zürcher Niederlassung angestellt. Nun stellt sich die Frage, ob der 2. Januar, der Berchtoldstag, ein offizieller Feiertag ist und uns die Arbeitgeberin freigeben muss. Schliesslich sind die meisten Geschäfte und Büros in Zürich an diesem Tag geschlossen.

Der 2. Januar ist im Kanton Zürich nur ein lokaler Feiertag, so etwa in der Stadt Zürich selbst. Viele arbeiten an diesem Tag nicht. Da es aber kein gesetzlicher Feiertag ist, besteht kein Anspruch auf einen freien Tag. Auch in Basel-Stadt ist der Berchtoldstag kein Feiertag. Anders im Kanton Bern, da zählt der 2. Januar als Feiertag. Betriebe die ihre Mitarbeitenden beschäftigen wollen, brauchen eine Bewilligung der kantonalen Behörden.


Andrea Fischer beantwortet Ihre Fragen zum Arbeitsrecht, Konsumrecht, Sozialversicherungsrecht und Familienrecht. Senden Sie sie an geldundrecht@tamedia.ch

Erstellt: 16.12.2019, 10:19 Uhr

Artikel zum Thema

Die kirchlichen Feiertage müssen abgeschafft werden

Analyse Was bleibt, wenn das Christentum die Gesellschaft nicht mehr zusammenhält? Ein bekannter Schweizer Pfarrer fordert ein Umdenken. Mehr...

Muss mir der Chef den ganzen Feiertag gutschreiben?

Thomas Müller beantwortet Fragen zum Arbeitsrecht, Konsumrecht, Sozialversicherungsrecht und Familienrecht. Mehr...

Muslime sollen zuerst ihre Jokertage brauchen

Die SVP will nach Glarners Facebook-Aktion die Volksschulverordnung ändern. Eine offizielle Rüge an den Nationalrat bleibt aus. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Sweet Home Die besten Orte für eine neue Ordnung

Geldblog Bei GAM fliessen weiterhin Vermögen ab

Die Welt in Bildern

Ganz schön angeknipst: Ein Mitglied des Bingo Zirkus Theater steht anlässlich des 44. internationalen Zirkusfestivals in Monte Carlo auf der Bühne. (16. Januar 2020)
(Bild: Daniel Cole ) Mehr...