Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Franken fällt nach Sieg von Macron auf Fünfmonatstief

Die Erleichterung an Europas Börsen nach den Präsidentschaftswahlen in Frankreich ist riesig: In der Schweiz kletterte das Barometer der Grosskonzerne (SMI) im Vormittagshandel um 1,5 Prozent.

Währungshüter vorbereitet

Börsen reagieren mit Kursgewinnen

1 / 44
Alles noch offen: Kurz vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich wissen viele Stimmberechtigte noch nicht, wen sie wählen werden. (23. April 2017)
Taktischer Schachzug: Marine Le Pen bemüht sich, neue Wähler zu gewinnen. (24. April 2017)
Unterstützt Macron: Präsident Hollande bezieht einen Tag nach der ersten Wahlrunde Stellung. (24. April 2017)

Albtraum verhindert

Hoffnungen auf Wirtschaftsreformen

Bankaktien als Nutzniesser

sda/afp