Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Super Geschäft» für Start-upFresspäckli gegen den Homeoffice-Frust

Ein Fresspäckli für Angestellte im Homeoffice.

Boom vor Weihnachten

«Schon die Anlieferung der riesigen Boxen war ein Happening und wurde von den Angestellten intern und auf Instagram intensiv geteilt.»

Nina Bieli, Jung von Matt
Optimistisch trotz Homeoffice-Ende: Thomas Bösch beim Einpacken. 
Earlybirds ursprüngliches Geschäft war es, Firmen mit Essen zu beliefern – deswegen investierten die Gründer auch viel Geld in eine Grossküche. 
1 / 2