Smartes Songwriting

Der unermüdliche Musiker Jonathan Mann singt, was das iPhone textet.

«I love you so much for me»: Eine Zeile aus dem «iOS Autocomplete Song».
Video: Jonathan Mann/Youtube


Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Song mit der Autocomplete-Funktion von iOS ist nur einer aus dem riesigen Werk Jonathan Manns: «2000 Songs in 2000 Days» lautet sein Motto, unter dem er jeden Tag ein Lied schreibt, aufnimmt und ins Netz stellt.

Erstellt: 15.10.2014, 11:35 Uhr

Video

Mensch und Maschine: Manns «Duet with Siri».

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Blogs

Sweet Home 10 günstige Wintergerichte

Mamablog Wutanfälle sind so ... gesund

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Winzig: Die Hand des Babyschimpansen Quebo (geboren am 6. Oktober 2019) im Zoo Basel. (13. November 2019)
(Bild: Georgios Kefalas) Mehr...