Blinder Mann stürzt auf Metro-Gleis

Passanten zogen ihn in letzter Minute hoch. Eine Überwachungskamera hielt den dramatischen Moment fest.

Kurz bevor der Zug einfuhr, stürzte ein blinder Mann auf das Gleis. Video: Tamedia

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein blinder Mann stolperte in der U-Bahn von Bethesda im US-Bundesstaat Maryland und stürzte auf die Gleise. Zum Glück kamen ihm Passanten zu Hilfe. Laut Angaben des Metrobetreibers wurde der Mann mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. (ap/Storyful)

Erstellt: 20.04.2019, 08:57 Uhr

Artikel zum Thema

Brexit-Lacher dank Blazer

Diese Szene mit Angela Merkel und Theresa May sorgte für Gesprächsstoff. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Mamablog Die Jugendbewegung wird zur Elternbewegung

Sweet Home Tapeten zum Selbermalen

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Die Welt in Bildern

Sie sind nun keine Kinder mehr: Junge Erwachsene nehmen an einer traditionellen Zeremonie in Seoul teil, bei der sie den Übertritt in ihr 19. Lebensjahr feiern. Sie dürfen nun ihre eigenen Lebensentscheidungen fällen, wählen gehen und Alkohol trinken. (20. Mai 2019)
(Bild: Ed Jones) Mehr...