Blinder Mann stürzt auf Metro-Gleis

Passanten zogen ihn in letzter Minute hoch. Eine Überwachungskamera hielt den dramatischen Moment fest.

Kurz bevor der Zug einfuhr, stürzte ein blinder Mann auf das Gleis. Video: Tamedia

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein blinder Mann stolperte in der U-Bahn von Bethesda im US-Bundesstaat Maryland und stürzte auf die Gleise. Zum Glück kamen ihm Passanten zu Hilfe. Laut Angaben des Metrobetreibers wurde der Mann mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. (ap/Storyful)

Erstellt: 20.04.2019, 08:57 Uhr

Artikel zum Thema

Brexit-Lacher dank Blazer

Diese Szene mit Angela Merkel und Theresa May sorgte für Gesprächsstoff. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Mamablog Wenn Kinder sich selbst im Weg stehen

Sweet Home Die neue Moderne

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Bitte lächeln: Frankie die Bordeauxdogge stellt sein Löwenkostüm zur Schau. Er nimmt mit seinem Herrchen an der Tompkins Square Halloween Hundeparade in Manhattan teil (20. Oktober 2019).
(Bild: Andrew Kelly) Mehr...