Gretas Porträt auf 27’000 Quadratmetern

Ein italienischer Künstler hat mit dem Traktor ein riesiges Porträt der Klimaaktivistin Greta Thunberg gepflügt.

Der Künstler Dario Cambarin plfügte ein riesiges Porträt der Klimaktivistin Greta Thunberg auf ein Weizenfeld. (Video: Tamedia)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ohne Hilfe von vorgezeichneten Markierungen hat der Künstler Dario Gambarin mit Traktor und Pflug ein Porträt der 16-jährigen Klima-Aktivistin Greta Thunberg aufs Feld gebracht. Es befindet sich in der Provinz Verona in Italien, in einigen Wochen wird darauf wieder Weizen wachsen.

Gambarin ist für Werke bekannt, die man nur aus der Luft sieht. Eine Reihe von solchen Riesenporträts hat er grossen Leitfiguren gewidmet, so waren bereits Barack Obama und Nelson Mandela zu sehen.

Würdigung von Gretas Engagement

Mit seinem neusten Porträt möchte er die schwedische Klima-Aktivistin würdigen, die kommendes Wochenende am UN-Klimagipfel in New York teilnimmt um gegen umweltschädliche CO2-Emissionen zu protestieren. «Diese junge Frau konnte unsere Aufmerksamkeit auf ein Problem lenken, das uns alle betriff», sagte der Pflug-Künstler.

Erstellt: 23.09.2019, 17:44 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Kommentare

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Warten auf den Papst: Ein Mann schaut aus seinem Papst-Kostüm hervor. Der echte Papst verweilt momentan in Bangkok und die Bevölkerung feiert seine Ankunft. (20. November 2019)
(Bild: Ann Wang) Mehr...