Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Philippinen blamieren sich mit neuen Banknoten

Schöne Bescherung: Bei den neuen Banknoten, die der philippinische Präsident Benigno Aquino präsentiert, stimmt Einiges nicht.
Fehlerhaft aus der Druckmaschine: Benigno Aquino zeigt einen ungeschnittenen Bogen mit 500-Peso-Noten.
Stolz trotz Hohn der Kritiker: Präsident Benigno Aquino (Mitte) mit Amando Tetangco von der Zentralbank (links) und Finanzminister Roberto Tan (rechts).
1 / 3

Name falsch geschrieben

AFP/miw