Zum Hauptinhalt springen

Frankreich dank Mbappé-Doublette im Viertelfinal

Frankreich steht dank eines spektakulären 4:3 gegen Argentinien im Viertelfinal der WM.
Der Vize-Weltmeister von 2014 scheidet hingegen aus. Man hatte sich sowieso nur mit Mühe für den Achtelfinal qualifiziert.
Das 3:4 von Agüero in der 93. Minute ist dann nur noch Resultatkosmetik.
1 / 7

Franzosen lassen sich von zeitweiliger Wende nicht beirren

Unglücklicher Rojo leitet Argentiniens Ausscheiden ein

Frankreich - Argentinien 4:3 (1:1)

SDA/var