Geehrt, aber traurig: Der Beste ist wieder kein Weltmeister

Sampaoli nun doch entlassen +++ Auszeichnungen für Courtois und Kane +++ Putins symbolische Übergabe an Katar +++ Lahm kritisiert Löws Führungsstil +++ Argentinier pfeift das Endspiel +++

(red/sda)

(Erstellt: 15.07.2018, 22:37 Uhr)

Artikel zum Thema

«Schweden ist machbar»

Valon Behrami blickt zuversichtlich auf den Achtelfinal. Mit der Leistung gegen Costa Rica ist er nicht zufrieden. Mehr...

Die Schweden: Ihre Stärken, ihre Schwächen

Video Was erwartet die Schweiz im Achtelfinal? Wir zeigen, wie die Skandinavier zu knacken sind. Mehr...

So geht es für die Schweiz weiter

Nach Platz 2 in der Gruppe E trifft die Schweiz am Dienstag im Achtelfinal auf Schweden, den Sieger der Gruppe F. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Kommentare

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Umstrittene Tradition: Der spanische Matador Ruben Pinar duelliert sich am San Fermin Festival in Pamplona mit einem Stier. (14. Juli 2018)
(Bild: Susana Vera ) Mehr...