Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Genfer Justiz stoppt die Credit Suisse

Die superprovisorische Verfügung gilt, bis das Gericht beide Parteien angehört hat: Gebäude der Credit Suisse in Genf. (Archivbild Keystone)

Bewilligung reicht in den Augen der Justiz nicht

Bundesrat: Kein Freibrief für die Banken

SDA/mw