Zum Hauptinhalt springen

Gewaltorgie mit philosophischer Dimension

Eine bitterböse wie brutale Geschichte, die von einer Gesellschaft handelt, in der es keine Grenzen zwischen Gut und Böse mehr gibt: «Mann am Boden» von Roger Smith.

Der erste Satz

Das Buch

Die Wertung

Der Autor