Zum Hauptinhalt springen

Q&A zur Champions-League-SaisonGewinnt Bayern wieder? Wo sind die Schweizer? Und was ist mit Corona?

Am Dienstagabend startet die neue Saison im Europacup. Die Vorfreude ist gross, die Ungewissheit ebenso. Wir beantworten Ihre wichtigsten Fragen.

Die Champions-League-Bälle rollen bald wieder über den Rasen.
Die Champions-League-Bälle rollen bald wieder über den Rasen.
Foto: Imago

Wie schnell die Zeit doch vergeht. War nicht erst gerade noch der Champions-League-Final Bayern gegen PSG? Hatte nicht erst gerade der Pariser Kingsley Coman die Münchner zum Titel geschossen? Doch. All das ist noch gar nicht lange her. Und dennoch startet sie schon wieder. Die Champions League. Die Königsklasse. Oder wie man sie auch nennen möchte.

Ende August war der Final, und jetzt, Mitte Oktober, beginnt schon wieder die neue Saison im internationalen Geschäft. Der Grund – wie kann es auch anders sein – ist das Coronavirus. Schliesslich endete die letzte Saison wegen Covid-19 so spät, sorgte das Virus im Frühjahr doch für eine Unterbrechung der Königsklasse.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.