Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gezüchtetes Fleisch, schlechtes Klima und eine wertvolle Katastrophe

Hirnvision: Henry Markram von der ETH Lausanne will das menschliche Hirn mit Hilfe von Supercomputern vollkommen verstehen. Die ETH Lausanne erhält am 28. Januar für das Human Brain Project den Zuschlag für eine Milliarde Fördergelder der EU im Rahmen der EU-Flaggschiff-Programme.
1 / 13