Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grossbetrug mit Kameras bei Theorieprüfungen

Mit Geräten ausgestattet: Der Haupttäter soll für seine Dienste einige tausend Franken verlangt haben.

Geräte am Körper versteckt