Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grosse Sorgen um einen Weltmeister

Andi Brehme liegt nach seinem goldenen Penalty auf dem Rücken und lässt sich von seinen Teamkollegen feiern.

«Ich habe mehrfach versucht, ihn zu erreichen»