Zum Hauptinhalt springen

Deutliches Ja zum Hardturmstadion«Herr Canepa, wir stimmen im Fall für das Stadion»

Ancillo Canepa, der Präsident des FC Zürich, stopft zufrieden seine Pfeife. Doch die Gegnerinnen geben sich trotz Niederlage kämpferisch. Das Ja ist erst ein Etappensieg.

FCZ-Präsident Ancillo Canepa (links) stösst mit Andras Gurovits an, dem GC-Vizepräsidenten.
FCZ-Präsident Ancillo Canepa (links) stösst mit Andras Gurovits an, dem GC-Vizepräsidenten.
Foto: Andrea Zahler

Ancillo Canepa hat seine Pfeife gestopft und angezündet. Eingehüllt in eine sanfte Wolke, arbeitet er die Schlange von Journalistinnen und Journalisten ab, die ihn interviewen wollen. Canepa scheint nichts dagegen zu haben, schliesslich hat der Präsident des FC Zürich heute gewonnen. Und der Sieg, sagt er, sei «fast noch wichtiger als drei Punkte».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.