Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Afghanisches Panjshir-TalHier formiert sich der Widerstand gegen die Taliban

Sie haben nicht aufgegeben: Afghanische Sicherheitskräfte im Panjshir-Tal, wo sich der Widerstand gegen die Taliban formt. Das Tal in der Nähe von Kabul wehrte sich schon mehrmals gegen eine Fremdherrschaft.

Al-Qaida tötete seinen Vater

Der neue Hoffnungsträger im Kampf gegen die Taliban: Ahmed Massud.
Im Panjshir-Tal zeigen die Menschen ihre Unterstützung für die afghanischen Sicherheitskräfte.

Demo mit afghanischer Flagge

Weiterhin Chaos am Flughafen

Afghaninnen und Afghanen warten am Flughafen Kabul auf eine Möglichkeit, das Land zu verlassen.

Biden: «Chaos unvermeidbar»

Taliban betonieren Machtanspruch

AFP/anf

41 Kommentare
Sortieren nach:
    Rolli Anderegg

    Auch die Taliban haben nicht genug Truppen um das ganz Land besetzen zu können. Genau aus diesem Panjshir-Tal heraus wurde heute eine Gegenoffensive gestartet und den Taliban drei Bezirke nördlich von Kabul wieder abgenommen. Dabei wurden 60 Taliban getötet, 30 gefangen und deren Fahrzeuge und Panzer erbeutet, was die Widerständler gut gebrauchen können.