Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hoffnung für Shaqiri

Lucien Favre bleibt mit Nizza dank PSG-Niederlage Leader. Frankreichs Meister Paris Saint-Germain verliert in der 7. Runde mit 0:2 bei Toulouse und verpasst den Sprung an die Tabellenspitze der Ligue 1. Die Tore für den Gastgeber mit dem Schweizer Internationalen François Moubandje erzielten Yann Bodiger in der 48. Minute per Penalty und der Schwede Jimmy Durmaz (79.). Toulouse übernahm mit dem Coup Rang 2 von Paris Saint-Germain und schloss punktemässig zu Leader Nizza auf.
1 / 6