Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

AboSuperfood, Baustoff, ArzneimittelHoffnungsschimmel für die Menschheit – Mit Pilzen die Welt retten

Mit Pilzen kann man den halben Planeten ernähren, Krankheiten heilen und Häuser bauen. Manche neutralisieren sogar radioaktive Strahlung. Werden sie uns künftig aus der Bredouille helfen?

Flacher Lackporling: Weil man auf seiner Unterseite zeichnen kann, wird er auch «Malerpilz» genannt. In Asien wird er gegen Erkältungen und sogar Krebs eingesetzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin