Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Möbelriese weist Vorwürfe zurückHolz stammt laut Ikea nur aus legalen Quellen

Nicht deklariert, woher das Holz stammt: Ikea in Aubonne, Schweiz.

Verstoss gegen Deklarationspflicht vorgeworfen

SDA/sep

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Roman F

    Ikea verwendet seit Jahrzenten illegales Holz, nur so kann man den billigen Preis de Möbel hochhalten.