Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Aufstand der Lockdown-GegnerHunderte demonstrieren in Bern, Zürich und St. Gallen

Kein Mindestabstand, Versammlungen verboten: Obwohl die Polizei die Menschengruppe per Lautsprecher aufforderte, sich aufzulösen, demonstrierten auf dem Bundesplatz und auf dem Waisenhausplatz in Bern weiter über hundert Personen gegen die Corona-Massnahmen des Bundesrates.
Die Demonstranten wurden aufgefordert, ihre Versammlung aufzulösen. Sie hörten aber nicht auf die Anweisungen der Polizei.

Berner Sicherheitsdirektor irritiert

Eine Demonstrantin ruft bei der unbewilligten Demonstration in Bern Parolen gegen die Polizei.
Einzelne Demonstranten wurden von der Polizei abgeführt..
1 / 1

Auch Demos in St. Gallen und Basel

100 bis 200 Personen auf dem Zürcher Sechseläutenplatz

Auch auf dem Sechseläutenplatz in Zürich haben sich am Samstagnachmittag über hundert Menschen versammelt und gegen den Corona-Lockdown demonstriert.

SDA

352 Kommentare
    Franz

    Das ist ein gutes Zeichen - die Demokratie und der gesunde Menschenverstand sind noch nicht vollkommen tot.