Zum Hauptinhalt springen

Seelsorge im Corona-Spital«Ich bin da, höre zu, halte aus»

Cornelia Schmidt, Seelsorgerin und Spitalpfarrerin, in der Kapelle des Basler Bruderholzspitals.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.