Zum Hauptinhalt springen

Interview mit Ökonomin«Ich halte eine 20-Stunden-Arbeitswoche für realistisch»

Die Ökonomin Adelheid Biesecker war Beraterin beim deutschen Bildungsministerium. Für sie legt die Pandemie offen, was am Kapitalismus nicht funktioniert.

«Unsere Wirtschaft funktioniert nur, weil es Menschen gibt, die geboren, umsorgt, gefüttert, ausgebildet werden»: Die emeritierte Professorin Adelheid Biesecker.
«Unsere Wirtschaft funktioniert nur, weil es Menschen gibt, die geboren, umsorgt, gefüttert, ausgebildet werden»: Die emeritierte Professorin Adelheid Biesecker.

Diesen Sommer publizieren wir die besten Reportagen, Interviews und Hintergründe der letzten Monate nochmals. Dieser Artikel erschien erstmals am 26. Juni 2020.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.