Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ich werde wieder fliegen, auf jeden Fall»

Rita Fuhrer und ihr Ehemann Fredy anlässlich der Knie Premiere im Mai 2014 (Bild TA/Giorgia Müller)

Frau Fuhrer, wie geht es Ihnen nach dem Unfall?

Also keine Todesangst, als das Flugzeug auf dem Feld eine Bruchlandung machte?

Warum waren Sie überhaupt im Flugzeug?

Bruchlandung: Die verunfallte Maschine in Maur ZH. (31. Juli 2017)
1 / 3

Dann waren Sie also in offizieller Mission unterwegs?

Was waren die Gründe?