Zum Hauptinhalt springen

Ansturm auf Zürcher BiokistenIhr Gemüseabo ist gefragter denn je

Vera und Samuel Kessens haben im Corona-Lockdown Hunderte Kunden gewonnen und eine Warteliste eingeführt. Sie sind längst nicht die Einzigen.

Sie sind in den letzten Wochen an ihre Grenzen gekommen: Samuel und Vera Kessens ernten Artischocken auf dem Brüederhof in Dällikon.
Sie sind in den letzten Wochen an ihre Grenzen gekommen: Samuel und Vera Kessens ernten Artischocken auf dem Brüederhof in Dällikon.
Foto: Sabina Bobst

Die Artischocken sind erntereif, auf dem Feld stehen viele weitere Gemüsearten, daneben ein halbes Dutzend Gewächshäuser. Es ist ein überschaubares, fast malerisches Bild, das sich Besuchern auf dem Brüederhof in Dällikon bietet. Seit über 20 Jahren pachtet die Familie Kessens hier Land und liefert Biogemüse an Abonnentinnen in Zürich und in Baden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.