Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zu den Verhandlungs-AppellenIm Kreml kann sich Putin freuen 

Der deutsche Philosoph Jürgen Habermas hat ein «Plädoyer für Verhandlungen» veröffentlicht und kritisiert die «bellizistischen Töne» der Unterstützer der Ukraine.  

Der Mann im Kreml sah sich jedes Mal bestätigt, seine imperialen Pläne weiter voranzutreiben.

Die Feministin Alice Schwarzer hat zusammen mit der Linkenpolitikerin Sarah Wagenknecht das «Manifest für den Frieden» lanciert, das bisher von einer halben Million Menschen unterschrieben wurde.