Zum Hauptinhalt springen

Buchtipp: «Good Hair»Im Salon der besten Afro-Haar-Stylistin

Die Londonerin Charlotte Mensah kümmert sich um die Frisuren von Stars wie Zadie Smith oder Erykah Badu. In ihrem neuen Buch geht es aber um mehr als Glamour.

Charlotte Mensah ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmerin und Stylistin und möchte andere darin bestärken, ihr Afro-Haar natürlich zu tragen.
Charlotte Mensah ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmerin und Stylistin und möchte andere darin bestärken, ihr Afro-Haar natürlich zu tragen.
Foto: Tim P. Whitby (Getty Images)

«Du gehst zu Charlotte, um deine Haare feiern und pflegen zu lassen, wunderschön geölt, perfekt geflochten, sublim geschnitten, perfekt gestylt» – die Frau, über die die bekannte Autorin Zadie Smith in diesen Tönen schwärmt, ist Charlotte Mensah.

Die Britin mit ghanaischen Wurzeln ist die wohl erfolgreichste Afro-Haar-Stylistin und hat kürzlich ein Buch über ihre Erfahrung herausgegeben – «Good Hair».

Zu ihren prominenten Kundinnen zählen auch die Autorin und Aktivistin Chimamanda Ngozi Adichie, die Sängerinnen Janelle Monáe und Erykah Badu und die Schauspielerin und Regisseurin Michaela Coel.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.