Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Im See rauben schon kleine Wellen sehr viel Kraft»

Wie unterscheiden sich die drei Seeüberquerungen?

Und die Überquerung Küsnacht–Kilchberg?

An den Seeüberquerungen schwimmen viele Laien mit. Wo lauern da die Gefahren?

Warum?

Was raten Sie in solchen Momenten?

Wie muss man sich auf eine Seeüberquerung vorbereiten?

Übertreiben Sie da nicht etwas? Es fahren schliesslich Boote mit.

Yves Frei, 23, ist Profischwimmer und Schwimmlehrer im Schwimmclub Thalwil.