Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Im Spitzenhandball ist Feuern gerade ziemlich in

Christian Prokop führte die deutsche Handball-Nationalmannschaft an der EM auf Rang 5. Trotzdem musste er gehen.

Deutschlands Ansprüche an das eigene Team sind dermassen realitätsfremd, dass der fünfte EM-Rang, eigentlich ein gutes Ergebnis war.

Die neue Bundesliga-Nervosität

Selbst den Handball-Trainern geht die Zeit aus.

Drei Wochen reichten